Michael Ochsner

Main content

Ochsner

Michael Ochsner studierte von 2003 bis 2009 Soziologie, Sozialpädagogik und Umweltwissenschaften an der Universität Zürich. Von 2006 bis 2009 war er Mitglied der Bibliothekskommission des Soziologischen Instituts der Universität Zürich. Von 2009 bis 2012 war er Doktorand am Soziologischen Institut der Universität Zürich, wo er mit der Dissertation „Der Staat in der sozialen Verantwortung? Makrokulturelle Differenzierung des Zusammenhangs zwischen Wohlfahrtsleistungen und Legitimität des Staates“ promovierte.

Seit 2009 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Sozialpsychologie und Hochschulforschung an der ETH Zürich. Er war von 2009 bis 2014 im Projekt „Entwicklung und Erprobung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften“ beschäftigt, das von der SUK (über die CRUS) finanziert wurde. Zurzeit arbeitet er im Projekt „Anwendung von Bottom-Up-Kriterien zur Beurteilung von geisteswissenschaftlichen Föderungsanträgen von Nachwuchsforschenden“, das von swissuniversities finanziert wird. Gleichzeitig arbeitet Michael Ochsner seit 2013 bei FORS an der Universität Lausanne im Team „International Surveys“.

Seit November 2014 ist er Vize-Präsident der EvalHum-Initiative, einer internationalen Fachgesellschaft für Forschungsevaluation in den Geistes- und Sozialwissenschaften (www.evalhum.eu). Seine Forschungsinteressen umspannen Forschungsevaluation, qualitative und quantitative Methoden, Survey Methoden (Mixed-Mode Design, Repräsentativität, kulturelle Vergleichbarkeit), Qualitätsmanagement, komparative Länderstudien und Wohlfahrtsstaat.

Publikationen

Citation analysis with microsoft academic.
Sven E. Hug, Michael Ochsner, and Martin P. Brändle
Scientometrics, (2017) Berlin: Springer.
Humanities scholars’ conceptions of research quality.
Michael Ochsner, Sven E. Hug, and Hans-Dieter Daniel
In Research Assessment in the Humanities: Towards Criteria and Procedures, 43-69. (2016) Cham: Springer International Publishing.
Research assessment in the humanities: Introduction.
Michael Ochsner, Sven E. Hug, and Hans-Dieter Daniel
In Research Assessment in the Humanities: Towards Criteria and Procedures, 1-10. (2016) Cham: Springer International Publishing.
Research assessment in the humanities: Towards criteria and procedures.
Michael Ochsner, Sven E. Hug, and Hans-Dieter Daniel
(2016) Cham: Springer International Publishing.
Indicators for Research Performance in the Humanities? The Scholars’ View on Research Quality and Indicators.
Michael Ochsner, and Sven E. Hug
21st International Conference on Science and Technology Indicators : STI Conference 2016 València : Peripheries, frontiers and beyond : book of proceedings, (2016) Valencia: Editorial Universitat Politècnica de València.


Vorträge

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

2014/2015

  • Michael Ochsner, 3. November 2015, Lausanne
    Running with the Devil: On the use and misuse of bibliometrics and how social science research can benefit from bibliometrics
    Vortrag an den "Rencentres méthodes et recherches" an der Universität Lausanne, 3.11.2015, Lausanne.
  • Michael Ochsner & Tobias Wolbring, 1. Oktober 2015, Innsbruck
    A Bottom-Up Approach to Research Assessments: What Sociology Can Learn from the Humanities
    Vortrag in der Ad-hoc Gruppe "DORA et al.: Global movements against 'impactitis' and 'evaluitis'" am ÖGS-Kongress (Österreichische Gesellschaft für Soziologie) 2015, 1.10.-3.10.2015, Innsbruck.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 3. Juli 2015, Istanbul
    Research Assessment and Bibliometrics: Bringing Quality Back In.
    Vortrag an der "15th International Conference on Scientometrics and Informetrics" an der Bogazici Universität, 29.6.-3.7.2015, Istanbul.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 4. Juni 2015, Rennes
    Evaluation criteria in the humanities: preferences for traditional and modern conceptions of research as a matter of scholars' characteristics
    Vortrag an der Tagung "Research Evaluation for the Social Sciences and the Humanities", 4.-6.6.2015, Rennes.
  • Michael Ochsner, 5. Juni 2015, Rennes
    Chair der Session National evaluation protocols and methods
    an der Tagung "Research Evaluation for the Social Sciences and the Humanities", 4.-6.6.2015, Rennes.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 4. Juni 2015, Rennes
    Collaborations and Research Quality. The notions of quality of humanities scholars
    Inputvortrag an der Roundtable "Collaborations and societal impact of SSH research" an der Tagung "Research Evaluation for the Social Sciences and the Humanities", 4.-6.6.2015, Rennes.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug, & Hans-Dieter Daniel, 22. Januar 2015, Leiden
    Notion of Quality in the Humanities: Possible Inspiration for Law Studies?
    Vortrag am Legal Research Assessment Seminar im Rahmen der Interaction Between Legal Systems Conference "Room for Reflection" der Universität Leiden, 21.-23. Januar 2015, Leiden.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug, & Hans-Dieter Daniel 27. November 2014, Genf
    La qualité de la recherche ? Notions, critères et indicateurs
    Vortrag an der Journée de la Faculté des Lettres an der Universität Genf, 27.11.2014, Genf.
  • Sven E. Hug & Michael Ochsner, 17. November 2014, Rom
    Quality criteria and indicators in the light of humanities scholars' notions of quality: a bottom-up approach
    Vortrag im Workshop "La valutazione della ricerca nelle Humanities and Social Sciences" der National Agency for the Evaluation of Universities and Research Institutes, 17. November 2014, Auditorium Antonianum, Rom.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 14. November 2014, Fribourg
    How to recognize quality? Paths towards discipline-specific quality criteria for research
    Vortrag am Workshop "Assessing Quality and Performance in Area Studies" an der Universität Fribourg, 14. November 2014, Fribourg.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug, & Hans-Dieter Daniel, 31. Oktober 2014, Fribourg
    The Project 'Developing and Testing Research Quality Criteria in the Humanities, with an emphasis on Literature Studies and Art History'
    Inputreferat im Atelier "Qu’est-ce que recherche de qualité ?" an der Tagung "Performance de la recherche en sciences humaines et sociales", Universität Fribourg, 31.10.2014, Fribourg.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug, & Hans-Dieter Daniel, 25. September 2014, Reykjavik
    Validity Issues of Bibliometric and Performance Indicators: What we can Learn from the Case of the Humanities
    Vortrag am Nordic Workshop on "Bibliometrics and Research Policy", 25.-26. September 2014, Reykjavik.
  • Hans-Dieter Daniel, Michael Ochsner und Sven E. Hug, 10. September 2014, Hannover
    Notions of quality: Humanities scholars' perception of 'good research'.
    Vortrag im Workshop "What Is Intellectual Quality in the Humanities?" der VolkswagenStiftung in Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, 10.-11. September 2014, Schloss Herrenhausen, Hannover.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 3. Juni 2014, Rennes
    Notions of Quality: Humanities Scholars' Perceptions of 'Good Research'
    Vortrag an der Tagung "Quality representations in the SSH in an evaluative context", 2.-3. Juni 2014, Rennes.
  • Michael Ochsner, 27. Mai 2014, Lausanne
    Multiple Imputation of Missing Values: Why, how and the Do's and Don'ts
    Vortrag am Research Seminar "Methods and Research Meetings", 27. Mai 2014, Universität Lausanne.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 11. April 2014, Lissabon
    Addressing validity issues of research indicators: Quality criteria for humanities research
    Vortrag an der Konferenz der portugiesischen Forschungsförderungsagentur (Fundação para a Ciência e a Tecnologia, FCT) und des Bildungsministeriums (Ministérioda Educação e Ciência) "Indicadores de Desempenho para a Ciência e o Ensino Superior [Performance Indicators for Science and Higher Education]", 11. April 2014, Teatro Thalia, FCT, Lissabon.
  • Gunnar Sivertsen & Michael Ochsner, 11. April 2014, Lissabon
    Forschungsevaluation in den Geisteswissenschaften
    Workshop zum Thema Forschungsevaluation in den Geisteswissenschaften. Fundação para a Ciência e a Tecnologia, FCT, 11. April 2014. Lissabon.
  • Sven Hug, Michael Ochsner & Hans-Dieter Daniel, 14. Februar 2014, Genf
    Taking scholars seriously - a non-mainstream approach to research assessment
    Präsentation am 13th Congress of International Association of Legal Methodology an der Universität Genf, 13.-14. Februar 2014, Genf.

bis 2013

  • Winfried Hinsch, Stefan Hornbostel, Michael Ochsner & Andreas Raggautz, 16.-17. September 2013, Graz
    Darstellung, Messung, und Bewertung Geisteswissenschaftlicher Forschung.
    Sommerschule an der Universität Graz, 16.-17. September 2013, Graz.
  • Michael Ochsner & Sven Hug, 16. September 2013, Graz
    Beurteilung von Forschungsleistungen: Die Perspektive von Geisteswissenschaftlern.
    Vortrag an der Sommerschule "Darstellung, Messung, und Bewertung Geisteswissenschaftlicher Forschung" an der Universität Graz, 16.-17. September 2013, Graz.
  • Michael Ochsner, 29. August 2013, Rotterdam
    Chair des Symposiums "Criteria for Research Quality: International Perspectives".
    EAIR 35th Annual Forum "The Impact of Higher Education: Addressing the challenges of the 21st century", 28.-31. August 2013, Rotterdam.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Hans-Dieter Daniel, 25. April 2013, Salzburg
    Bibliometrie in den Geisteswissenschaften - Perspektiven, Möglichkeiten und Grenzen
    Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Bibliometrie und Bewertung wissenschaftlicher Leistungen" der Universitätsbibliothek Salzburg und des BdR Qualitätsentwicklung der Universität Salzburg an der Universitätsbibliothek Salzburg, 25. April 2013.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Hans-Dieter Daniel, 23. April 2013, Bern
    Kommentar zum Positionspapier der SAGW aus Sicht des Projektes "Qualitätskriterien für die Geisteswissenschaften".
    Korreferat zur Vorstellung des Positionspapiers der SAGW "Für eine Erneuerung der Geisteswissenschaften" im Rahmen des Ateliers "Programme P-3 Performances de la recherche en sciences humaine et sociale" der Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten (CRUS) in Bern, 23. April 2013.
  • Sven E. Hug, Michael Ochsner, Julia Wolf & Hans-Dieter Daniel, 31. Oktober 2012, Mainz
    Entwicklung und Erprobung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften am Beispiel der Literaturwissenschaften und der Kunstgeschichte.
    Gemeinsamer Transferworkshop des Projekts "Forschungsevaluation der Germanistik" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und dem Kooperationsprojekt der Universitäten Zürich und Basel "Entwicklung und Erprobung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften am Beispiel der Literaturwissenschaften und der Kunstgeschichte" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 31. Oktober 2012.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Hans-Dieter Daniel, 25. September 2012, Bern
    Qualitätskriterien und -indikatoren für die Forschung in den Geisteswissenschaften.
    Transferworkshop im Rahmen des Ateliers "B-05 mesurer les performances de la recherche" der Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten (CRUS), 25. September 2012.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Hans-Dieter Daniel, 19. September 2012, Regensburg
    Forschungsindikatoren für die Evaluation in den Geisteswissenschaften: Möglichkeiten und Grenzen.
    Vortrag an der Fachtagung "Bibliometrische Standards in den Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften: Aktueller Stand und zukünftige Trends" an der Universität Regensburg, 18.-20. September 2012.
  • Michael Ochsner, 29. Mai 2012, Zürich
    Grundlagen zur Messbarkeit von Forschungsqualität.
    Weiterbildungsveranstaltung der Arbeitsgruppe „Vermittlung und Förderung von Informationskompetenz“ der BibliothekarInnen der Institutsbibliotheken der Universität Zürich, der ETH Zürich und der Zentralbibliothek Zürich, 29. Mai 2012.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Julia Wolf, 28. März 2012, Wien
    Qualitätskriterien und -indikatoren für das Institut für Romanistik.
    Leitung eines Workshops an der Universität Wien. [Kurzbericht]
  • Sven E. Hug, Michael Ochsner & Hans-Dieter Daniel, 9. Dezember 2011, Antwerpen
    Developing Research Quality Criteria in the Humanities.
    Vortrag am ECOOM-Colloquium "Assessing research performance in the social sciences and humanities", 9. Dezember 2011.
  • Michael Ochsner & Sven E. Hug, 25. Oktober 2011, Wien
    An inside out approach to identify criteria for assessing research quality in the humanities.
    Vortrag an der Veranstaltung "Scientometric Indicators for Arts & Humanities and Social Sciences" an der Universität Wien, 25. Oktober 2011.
  • Michael Ochsner, Sven E. Hug & Hans-Dieter Daniel, 7. Oktober 2011, Lausanne
    Definition von Qualität der Forschung. Die Sicht der Geisteswissenschaften.
    Vortrag an der Tagung "Messung der Forschungsleistungen: Herausforderungen und Perspektiven" Der Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten (CRUS), 7. Oktober 2011.
  • Sven Hug & Michael Ochsner, 4. Oktober 2010, Wien
    Entwicklung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften
    Vortrag im Rahmen der "Quality Talks" der Szientometriegruppe der Universität Wien.
  • Sven Hug & Michael Ochsner, 26. Juni 2010, Freiburg i. Br.
    Entwicklung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften - Empirische Befragungen.
    Vortrag im Rahmen der Sommer-Veranstaltung des Arbeitskreises "Hochschulevaluation" der DeGEval.
  • Sven Hug, Michael Ochsner & Hans-Dieter Daniel, 1. Juni 2010, Bern
    Présentation de l'initiative des universités de Zurich et Bâle: "Entwicklung und Erprobung von Qualitätskriterien für die Forschung in den Geisteswissenschaften am Beispiel der Literaturwissenschaften und der Kunstgeschichte".
    Vortrag an der Veranstaltung "Projet B-05 - Cycle de conférences - Mardi 1er juin 2010".
 
 
URL der Seite: http://www.psh.ethz.ch/personen/michael-ochsner.html
23.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich